Internationale Poetry-Biennale  -  Filmfestival  -  Salon  -  Netzwerk



___Festival 2018___________Europe_Inside_/_Outside___________Wien 24_10 | München 26-28_10

Margret Kreidl
(Österreich)
Freitag, 26. Oktober, 18 Uhr
whiteBOX München

Foto Lucas Cejpek

Margret Kreidl, *1964 in Salzburg, lebt als freie Schriftstellerin in Wien.

Zahlreiche Preise und Stipendien, zuletzt: Robert Musil Stipendium 2017. Theaterstücke und Hörspiele, zuletzt: Eine Schwalbe falten, ORF 2017, portugiesisch: Dobrar uma Andorinha, Antena 2, 2018.

Veröffentlichungen, zuletzt: Zitat, Zikade. Zu den Sätzen, 2017. Hier schläft das Tier mit Zöpfen. Gedichte mit Fußnoten, 2018.

www.literaturport.de/Margret.Kreidl/



Margret Kreidl, *1964 in Salzburg, free-lance writer, lives in Vienna.

Numerous awards and residencies, latest: Robert Musil Stipendium 2017. Theatre and radio plays, recently: Eine Schwalbe falten, ORF 2017, in Portugues: Dobrar uma Andorinha, Antena 2, 2018.

Latest publications: Zitat, Zikade. Zu den Sätzen, 2017. Hier schläft das Tier mit Zöpfen. Gedichte mit Fußnoten, 2018.

www.literaturport.de/Margret.Kreidl/

1
Die Gestalt
das Geräusch
es regnet
es regnet
und ich denke an Tadeusz Peiper,
den Erfinder des aufblühenden Gedichts,
das sich in aufeinanderfolgenden Fassungen
immer genauer entfaltet.

 

Hier wird nichts durch die Blume gesagt.


The form
the noise
it's raining
it's raining
and I think of Tadeusz Peiper,
the inventor of the blossoming poem,
which, in successive versions,
unfolds more and more precisely.

 

Here, nothing is said in a flowery way.

2
Felder nach dem Regen,
die Sonne trinken kann jeder,
und wenn wir friedlich sind,
kommen auch die Steine ans Licht.

 

Roland Dahinden, Hildegard Kleeb, Stones, 2016.


Fields after a rain,
everyone can drink the sun,
and if we are peaceable,
the stones too will come to light.

 

Roland Dahinden, Hildegard Kleeb, Stones, 2016.

3
Hart
trocken
holzig
zerrieben
Reibefrucht
klein genug
hart genug
Gedicht.

 

Denn das Gedicht ist immer, schreibt Jorge Viegas, der harte Kern einer Revolution .


Hard
dry
woody
shredded
grater fruit
small enough
hard enough
poem.

 

For the poem is always, Jorge Viegas writes,
the hard core of a revolution.

4
Ich sehe meine abgeschnittenen Zöpfe
auf dem Boden liegen,
meine langen, braunen Zöpfe,
ich habe ohne zu fragen
meine Zöpfe abgeschnitten,
ich bin ein Rabenaas,
du bist ein Rabenaas,
sagt meine Großmutter,
ja, meine Zöpfe sind schwarze Federn
und jetzt fliege ich davon.

 

Das Sprichwort sagt: Hüte dich vor dem Tier, das Zöpfe hat.

 

Aus: Hier schläft das Tier mit Zöpfen. Gedichte mit Fußnoten
Neue Lyrik aus Österreich, Verlag Berger, 2018.
Veröffentlichung mit freundlicher Genehmigung des Verlags.

Five Poems with Footnotes
Translated by Geoffrey C. Howes


I see my cut-off braids

lying on the ground,
my long, brown braids,
without asking
I cut off my braids,
I am a birdbrain,
you are a birdbrain,
my grandmother says,
yeah, my braids are brown feathers
and now I'll fly away.

 

The proverb says: Beware of the beast with braids!